Blog

Interkulturelles Zelt am 23. September 2016

Wie angekündigt hat sich unser Verein am interkulturellen Aktionszelt am 23. September 2016 auf dem Augustusplatz im Herzen von Leipzig beteiligt. Unsere Angebote Schminken für einen guten Zweck und das Glücksrad wurde von den Besuchern gern angenommen und boten zudem viele Möglichkeiten für Gespräche. Erfreulicherweise konnten auch Spenden in einer Gesamthöhe von 86 Euro eingenommen werden, für die wir den Spendern herzlich danken.

20160923_aktionszelt

Zur Ergänzung hier noch die Mail der Initiatoren des Zeltes:

Liebe interkulturellen “Zelter”,

ich möchte mich im Namen des Vorstandes ganz herzlich für Eure Mitgestaltung des Interkulturellen Aktionszeltes 2016 bedanken.
Auch das sechste Mal haben wir den Leipzigern beim Vorbeigehen etwas geboten und das
Thema Migration anschaulich machen können.

Es gab trotz des Wochenmarktes auf der anderen Seite doch viele neugierige Passanten an unseren “Camp”.
Die Mädchen von der Vektorschule waren wieder toll anzusehen. Es tanzten sogar die Gummibärchen. Der Gesang der “Kalinkas” erweckte große Aufmerksamkeit, Trommeln mit Sam war für einige Mutige etwas Neues. Wie man einen leckeren Pfirsich ißt, wurde uns von Gentscho gezeigt. Verschönern lassen konnte man sich bei Sara. Afrikanisches Essen ist auch lecker.
Ein “freiwilliger” Mads aus Dänemark spielte zur Überbrückung ein paar Weisen auf dem Klavier.
Die Stände waren so vielfältig gestaltet – Kuchen, Bekleidung, Spiele, Infos, Gespräche alles war dabei.
Sogar aus Dresden wurde angereist.
Allen ein großes Danke, auch den Helfinnen vom Referat für Migration und Integration der Stadt.
Nicht zuletzt dem Techniker Mark, der immer zur Stelle war und alles zum Klingen brachte.
Unser Vertragspartner aus Schkeuditz war sehr pünktlich mit der Lieferung und dem Abtransport des Mobiliars.
…. das Wetter, wie immer

Mit freundlichen Grüßen

Helga Arnhard

i.A. Netzwerk Integration-Migrant/-innen in Leipzig e.V.

Leave a Comment

Name*

Email* (never published)

Website